Was ist Lohnmost?

Sie können uns Ihre Äpfel verkaufen oder vergünstigt Saft erhalten, wobei wir Lohn für die Verarbeitung erhalten. Aber bedenken Sie: Der geldwerte Vorteil bei Ihrem vergünstigten Saft ist doppelt so hoch als bei der Auszahlung.

Lohnmost

Beispielrechnung für Dassel:
Sie bringen uns 100 kg reife Äpfel und nehmen dafür 80 Flaschen z.B. erntefrischen Apfelsaft 0,7 L mit. Die Flasche kostet für Sie dann nur € 0,60. statt mind. € 0,95 im Super­markt. Sie sparen € 0,35 pro Flasche. 100 kg Äpfel ergeben 80 Flaschen multi­pli­ziert mit € 0,35 ergibt € 28,00.

Apfelankauf

Beispielrechnung für Dassel:
Sie verkaufen uns ab dem 1. Oktober 100 kg frische und reife Äpfel und erhalten dafür € 10,00.

Zuwenig Platz im Keller?

Nutzen Sie unser kostenloses Saftdepot! Hier lagern wir Ihren Saft ein.

Beispiel: Sie liefern uns 300 kg frische und reife Äpfel und möchten dafür frischen Direktsaft beziehen. Dafür erhalten Sie 240 Flaschen 0,7 L Saft Ihrer Wahl mit der ent­sprechenden Lohnmost-Zuzahlung. Das entspricht 20 Kisten á 12 Flaschen. Diese können Sie bis zum 31. Juli des darauf folgenden Jahres in Teilpartien – so wie Sie es benötigen – abholen.

Annahmebeginn: ca. 12. oder 15. September bis in die erste Novemberwoche.
Annahmezeiten: Montag bis Freitag 8-12 und 14-16 Uhr.